• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Stimmen Sie für die Zukunft von Möhnesee

JAStimmen Sie für die Zukunft von Möhnesee

 

Sagen Sie  JA beim Ratsbürgerentscheid am 14. Mai !

 

 

q Mehr Einzelhandel in der Körbecker Ortsmitte

 

q Moderne Vereinsräume statt Leerstand im alten Netto-Markt

 

q Neue Gebäude für Mensa, Ganztagsbetreuung und

     Schulschwimmen an der Grund- und der Sekundarschule

 

Der Gemeinderat hat mit Zweidrittel-Mehrheit beschlossen, dass für die Schulmensa, die Ganztagsbetreuung der Grundschule und den Flohzirkus ein Neubau südlich der Grundschule entstehen soll. Dort wird auch das neue Schul-Schwimmbad gebaut. Dies ist Teil der zukunftsweisenden „Großen Lösung“ für Möhnesee.

Auf dem Gelände des Haus des Gastes kann nun Einzelhandel angesiedelt werden. Unabhängige Gutachten bestätigen die strukturell wie verkehrstechnisch gute Eignung des Standorts. Neue Parkmöglichkeiten in der Ortsmitte, die Aufwertung des Bereiches um Haus Stockebrand und eine Stärkung des vorhandenen Einkaufs- und Dienstleistungsangebotes in Möhnesee sind Vorzüge dieser Planung.

Weitere Vorteile: Die musizierenden Vereine bekommen moderne Räume im leerstehenden Gebäude des ehemaligen Netto-Marktes. Die Gemeindebücherei wird ebenfalls hier angesiedelt. Damit verschwindet der Schandfleck im Ortsbild.

Finanziell wird die Gemeinde nach Berechnungen der Verwaltung ebenfalls entlastet: Die hohen Unterhaltskosten des HdG fallen weg. Der Verkauf des Grundstücks bringt einen Millionenbetrag in die Gemeindekasse. Nachhaltig und langfristig steigen die Steuereinnahmen unserer Gemeinde, wenn mehr in Möhnesee eingekauft wird.

 

Stimmen Sie für die Weiterentwicklung der Bildungsangebote, des Vereinslebens und der Einkaufsmöglichkeiten in Möhnesee.              

         

Sagen Sie  JA beim Ratsbürgerentscheid

                                                                       

 

                                                                                       

© CDU Gemeindeverband MÖHNESEE 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND